Portal-logo

15330 Kurstitel
30554 Angebote
1157 Anbieter
Anbieterneutral -
ohne kommerzielle Interessen

Anbieterneutrale Beratung: 040-280 84 666

Berufliche Schule City Nord

Tessenowweg 3
22297 Hamburg-Winterhude
Tel: 040 / 428 959-201
Kontakt: Sekretariat
Zeige alle Angebote

Berufliche Schule City Nord (BS28)

Art der Einrichtung:
Die Berufliche Schule City Nord wurde am 1. August 2015 als Fusion der beiden Berufsschulen H7 und H20 gegründet. Dadurch entstand eine leistungsfähige neue Berufsschule im Norden Hamburgs, die die Stärken und Traditionen der beiden Schulen vereint.

Nach Fertigstellung des Neubaus im Tessenowweg werden Ende 2017 alle Bildungsgänge in der City Nord unterrichtet.

Zielgruppen/Programm:
Das vielfältige Bildungsangebot erstreckt sich von der Berufsvorbereitung für junge Migranten über verschiedene duale Berufsausbildungen bis hin zur Höheren Handelsschule mit dem Abschluss Fachabitur und zum Wirtschaftsgymnasium mit dem Abschluss Allgemeine Hochschulreife.

Erfolgssicherung:
Eine QM-Steuergruppe unterstützt die Schulleitung dabei, die Prozesse der Schulentwicklung anzuschieben, zu begleiten und zu evaluieren. Nach der Fusion arbeitet die QM-Steuergruppe an Vorschlägen für ein Leitbild der neuen Schule, das gemeinsam mit Schülern und Kollegium erarbeitet wird. Außerdem unterstützt sie die Administratoren der Wissensmanagement-Plattform dabei, die umfassenden Inhalte so bereitzustellen, dass alle Kollegen sich auf ihr zurechtfinden und alle Schulbeteiligten optimal kommunizieren können. Als ein zentrales Steuerungsinstrument wird das Qualitätshandbuch genutzt. Es dokumentiert Struktur und Abläufe im schulischen Qualitätsprozess.

Für die Entwicklung eines schuleigenen Klimaschutzplans wurde die H7 2014 mit dem Gütesiegel „Klimaschule 2015-2016“ ausgezeichnet.

Ausstattung:
Fortschrittliche Ausstattung der Schule mit IT-Hardware (z.B. mehreren Laptop und iPad-Wagen) und modernster Technik (z.B. Smartboards) in nahezu allen Klassenräumen.

Lehrmethoden:
In allen Schulformen und Fächern sind individualisierte Lernphasen integriert.