Portal-logo

13154 Kurstitel
28637 Angebote
1132 Anbieter
Anbieterneutral -
ohne kommerzielle Interessen

Anbieterneutrale Beratung: 040-280 84 666

« Zurück

Handwerksmeister/in

Der Handwerksmeister ist ein klassischer Fortbildungsabschluss. Die Prüfungsordnung erlassen die Handwerkskammern. Ein Meister kann einen Handwerksbetrieb selbständig führen und Lehrlinge ausbilden. Er ist also Spezialist für sein Fachgebiet und sowohl Ausbilder als auch Unternehmer. Ein Meister kann auch als Angestellter in gehobener Position in einem Betrieb tätig sein.

Zulassungspflichtig sind die Gewerbe mit besonderem Gefährdungspotenzial; sie sind in Anlage A der Handwerksordnung aufgelistet. Voraussetzung für die Selbständigkeit in den zulassungspflichtigen Handwerken ist die Eintragung in die Handwerksrolle.

core10/box-black.gif Allgemeinere Hinweise

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie in der Wikipedia